Es ist nicht alles ganz ernst gemeint was hier geschrieben steht....nicht alles!

Zum Mopped gehts mit dem Button ganz unten

 

Powerstummel

Name: Froese

Geburtsjahr: 01.12.1978

Wohnort: Y: N53°  9`   X: O7°  43´

 

Verkehrsvergehen, für welche musstest du zahlen?

Vergehen: Antwort:
Falschparken 50,- Euro
Temposünden 50,- Euro
Überholen No
Fahrlässige Körperverletzung No
Alkohol oder BTM Ja  ca. 1800,- Euro

 

Fragenkatalog:  

Thema Wiedergeburt, als welches Tier möchtest du wieder auf die Erde kommen: Hund, denn kein Tier hat son laues Leben
Welches Motorrad würde dich reizen? Gsx-r 1000, Sozialer Brennpunkt
 Lieblingsgetränk: Charly / Kümmerling
 Was möchtest du gerne können? Alles
 Dein Keller sollte immer gefüllt sein mit: Alk, Wasser, kleine Snacks
 Was würdest du  mit 100.000,- Euro machen? Mein Haus abbezahlen
Was magst du nicht? Frühes aufstehen, den dicken Kopf am Sonntag
 Wen möchtest du mal begegnen? mich selber im vollen Zustand
Einen besonderen Wunsch: Nie so krank werden das ich kein Moped
                                       mehr fahren kann

 

2001 war das Jahr in dem Powerstummel den Weg zu den Saterländern fand. Damals fuhr er noch seine kleine Giftmöhre, die ZXR 400. Was ihm hubraummäßig mit dem Zwerg nicht möglich war, dass holte er mit der Wendigkeit und dem geringen Gewicht wieder raus. Kurven flitzen konnte er schon immer gut, auch  Saisonkilometermäßig zeigte er manchen Member die Harke. Keiner hat wohl soviele Kilometer abgerissen wie Powerstummel. Er hatte aber auch den Vorteil, dass er zu dieser Zeit nicht arbeiten brauchte und daher viel Zeit fürs Mopped hatte.

 

In den Jahren 2004 und 2005 war es dann aber etwas ruhiger mit ihm. Seine Arbeit verlangte auch oft Wochenendschichten, oftmals musste der Club in dieser Zeit ohne ihn feiern gehen. Die Zeiten sind jetzt jedoch vorbei, eine neue Arbeitsstelle wurde gefunden und er will es 2006 wieder richtig krachen lassen.

 

 

 

 

Apropos richtig krachen lassen, unser kleiner Zyklop ist ein kleines Energiebündel, sobald er Alk im Kopf hat, startet sein Motor. Dann gibt es nur noch partytechnisch gesehen Vollgas. Da hat er keine Hemmungen anderen auf den Keks zu gehen. Am nächsten Tag fällt einem da besonders auf wenn man die Fotos von der Party begutachtet. Der Webmaster musste schon diverse Bilder rausnehmen weil er sich wieder ins Bild geschlichen hat.......und man will ja nicht auf jedem Bild seine Fratze sehen. Er ist halt eine One-man-show.

 

Wie kam Powerstummel eigentlich zu seinem Namen?  Man kennt ihn auf Treffen doch nur als Froese. Er hat mal erzählt dass er sich ein neues Mopped holen will, und auf die Frage was es denn für ein Bike sein sollte, sagte er nur: Hauptsachen Power und Stummel (lenker). 

 

 

 

 

 

Da er 2004 nicht viel zum Fahren gekommen ist, er hat es doch tatsächlich geschafft, beim ersten Treffen der Saison seinen Führerschein für fast ein Jahr bei der Polizei zu parken, holte er sich 2005 eine neue Rakete, diesmal mit 350 ccm mehr. Eine GSX-R 750 mit schlappen 140 PS sollte jetzt  von ihm durch die Lande getrieben werden.

Neugierig aufs Mopped von Powerstummel? Dann einfach unten den Button benutzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Counter von Counterstation